Kursangebote - IRS Gesundheitszentrum GmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kursangebote

Yoga - Meditation in Bewegung

Yoga als Übungssystem spricht gleichermaßen Körper, Atem, Gedanken und Gefühle an. Die Praxis gibt daher Gelegenheit sich auf allen Ebenen zu spüren. In einer harmonischen Abfolge werden Asanas mit Atemtechniken verbunden. So kommen Sie in Ihren eigenen Fluss und fördern dabei Beweglichkeit, Flexibilität, Ausdauer und Kraft. 
In der Entspannung am Ende der Stunde können Sie ganz ins Loslassen eintauchen. Dadurch werden tiefe Regeneration und Ausgeglichenheit gefördert.
Durch die Yogapraxis lernen Sie, mit dem alltäglichen Stress gelassener umzugehen, um mit neuer Energie und Optimismus in jeden neuen Tag zu starten.

Leider können Sie diesen Kurs nicht bei Ihrer Krankenkasse einreichen!

Beginn:       Montags 25.06. - 13.08.2018   
Uhrzeit:       18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:         8 x 90 Minuten
Kursleitung: Frau Friederike Berns 
Kursgebühr: 132 €
 
Atem-Qigong (stilles Qigong)

In diesem Kurs werden grundlegende Entspannungs- u. Atemmethoden vermittelt. Die Teilnehmer/innen lernen, wie sie sich mittels Atmung im Alltag auf schonende Weise beruhigen und aktivieren können. Die einzelnen Übungen dauern 2 bis 20 Minuten und können sowohl sitzend, als auch stehend geübt werden. Sie können mit wenig Übung nach Bedarf und Vorliebe auch in den Alltag integriert werden.
Hinweis: Dieser Kurs ist für Teilnehmer/innen geeignet, die ausschließlich sitzend üben können oder möchten. Es darf aber natürlich auch im Kurs gestanden oder auf Wunsch auch gelegen werden. Eingeführt werden die Teilnehmer/innen auch in die sitzende (daoistische) Meditation. Diese ist sehr einfach und zugleich wirkungsvoll zur Vorbeugung aller möglichen Erkrankungen. 

Beginn:        Freitags, 20.04. - 22.06.2018 (15.06. entfällt)
Dauer:          9 x 45 Minuten
Uhrzeit:       16:15 - 17:00 Uhr
Kosten:        81€
Kursleitung: Frau Midia Nuri
Frisch und entspannt mit Qigong

Im bewegten Qigong bringen wir mithilfe von Anspannung und Entspannung, Atem und Konzentration, Öffnen und Schließen sowie Dehnung der Gelenke und über die Wirbelsäule auch die innenren Organe in Bewegung. Die Übungen sorgen für eine tiefere Atmung und Entspannung und fördern den Energiefluss durch den ganzen Körper. Energieleitbahnen (Meridiane) und Faszien sowie Gelenke, Muskeln und Sehnen werden durchlässig und die Lebenskraft gestärkt. Als in sich geschlossene Form wird das "Xian Tian Hun Yuan Gong" (Zurückkehren zum Ursprung) aus Wudang Safeng-Tradition vermittelt. Diese ebenso schlichte wie schöne Qigong-Form ist in ihren äußeren Bewegungen leicht zu erlernen. Ein Qigong mit stillen und bewegten Elementen, das erfrischt und ausgleichend wirkt. Auch grundlegende Atem- u. Entspannungstechniken sowie eine leichte Dehn- und Aufwärmroutine sowie Meridian(klopf)massage werden vermittelt. Im Laufe der Zeit bekommen die Teilnehmer/innen so verschiedene Methoden und Techniken an die Hand, aus denen sie die für sie und ihre individuellen Bedürfnisse jeweils passende auswählen können, um im Alltag besser die Ruhe bewahren zu können und gesund zu bleiben. Einige Male werden wir gemeinsam auch die 12 Brokate (Shi Er Dan Jin) üben - ein besonders erfrischendes Dao Yin-Qigong (Dehnen und Strecken). Die sonst gebräuchlichen 8 Brokate wurden in der Safeng-Tradition der Wudang-Berge um vier weitere Übungen angereichert, mit denen wir alle 12 Hauptmeridiane dehnen und auch die 8 Sonder- oder Wundermeridiane ansprechen. Es wirkt erfrischend, kräftigend und hilft, vor allem schmerzhaften Zipperlein an Muskeln und Gelenken entgegenzuwirken.

Beginn:        Freitags, 20.04. - 22.06.2018 (15.06. entfällt)
Dauer:          9 x 90 Minuten
Uhrzeit:       17:15 - 18:45 Uhr
Kosten:        126€
Kursleitung: Frau Midia Nuri






 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung: 07.06.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü