Kursangebote - IRS Gesundheitszentrum GmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kursangebote

Yoga - Meditation in Bewegung

Yoga als Übungssystem spricht gleichermaßen Körper, Atem, Gedanken und Gefühle an. Die Praxis gibt daher Gelegenheit sich auf allen Ebenen zu spüren. In einer harmonischen Abfolge werden Asanas mit Atemtechniken verbunden. So kommen Sie in Ihren eigenen Fluss und fördern dabei Beweglichkeit, Flexibilität, Ausdauer und Kraft. 
In der Entspannung am Ende der Stunde können Sie ganz ins Loslassen eintauchen. Dadurch werden tiefe Regeneration und Ausgeglichenheit gefördert.
Durch die Yogapraxis lernen Sie, mit dem alltäglichen Stress gelassener umzugehen, um mit neuer Energie und Optimismus in jeden neuen Tag zu starten.

Leider können Sie diesen Kurs nicht bei Ihrer Krankenkasse einreichen!

Beginn:       Montags 25.06. - 13.08.2018   
Uhrzeit:       18:30 - 20:00 Uhr
Dauer:         8 x 90 Minuten
Kursleitung: Frau Friederike Berns 
Kursgebühr: 132 €
 
Qigong - Die 12 Brokate (Wudang Sanfeng-Tradition)

Die 12 bewegten Übungen aus der Wudang-Sanfeng-Tradition bringen mit Anspannung und Entspannung, Atem und Konzentration, sowie Dehnung die Gelenke und über die Wirbelsäule die inneren Organe in Bewegung. Sie sorgen für eine tiefere Atmung
und Entspannung und fördern den Energiefluss durch den ganzen Körper über die gezielte Dehnung der Meridiane. Gelenke, Muskeln, Sehnen und Energieleitbahnen werden durchlässig, die Lebenskraft wird gestärkt und so, mit der Zeit, der ganze Mensch ins Gleichgewicht gebracht. Die 12 Brokate wirken so diversen zivilisationsbedingten Zipperlein und Erkrankungen entgegen, wie z.B. Rückenschmerzen oder Stress und können auch manche Beschwerden lindern helfen. Zusätzlich wird eine leichte Aufwärm- und Bewegungsroutine vermittelt, verspannungsfreies Stehen und auf Wunsch auch Sitzen - – Haltungen, in denen die Teilnehmer/innen vor oder nach der Übung und zwischendurch medieren können –- sowie grundlegende Atem- und Entspannungsübungen.

Beginn:        Freitags, 26.10. - 28.12.2018 
Dauer:          10 x 90 Minuten
Uhrzeit:       17:15 - 18:45 Uhr
Kosten:        140€
Kursleitung: Frau Midia Nuri






Selbstakupressur (nach TCM)

Vermittelt wird in diesem Einführungskurs eine ebenso einfache wie umfassende Selbsakupressur-Routine entlang wichtiger Punkte auf den Hauptmeridianen nach chinesischer medizinischer Sicht. 
Umfangreiches TCM-Hintergrundwissen ist für eine erfolgreiche Selbstbehandlung mit Akupressur nicht erforderlich und wird auch in diesem Kurs nur sehr eingeschränkt vermittelt. Es geht um das praktische Tun: Die Teilnehmer/innen lernen wichtige und markante Punkte ihres Körpers entlang der hauptmeridiane kennen - über den ganzen Körper verteilt, die sich für die Selbstbehandlung anbieten. An Hintergrundwissen wird eine grundlegende Einführung in die Herangehensweise der daoistischen Medizin ("traditionelle chinesische Mediszin") auf Basis der fünf Wandlungsphasen Wuxing vermittelt. Ansonsten wird es inhaltlich vor allem um den konkretene Umgang mit Akupressurpunkten gehen, also die Frage, wie mit Druckempfindlichkeit umzugehen ist und mit welchen techniken die Punkte behandelt werden können und nach welchen - einfach zu erlernenden und einzuprägenden - Grundregeln dies sinnvoll ist.
Mitbringen bitte: bequeme Kleidung, Schreibunterlagen (Stift und Schreibblock).
Es gibt ein Handout, aber manches ist auch darüber hinaus vielleicht notierenswert.


Beginn:        
Dauer:          
Uhrzeit:      
Kosten:        
                     
Kursleitung: Frau Midia Nuri
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierung: 26.09.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü